9. Dezember 2019, 10:17

Jahresabschlussfeier mit MdL Wolfgang Fackler

v.l.n.r. RK-Vorsitzender A.Hoppe, MdL W. Fackler, Kreis Vorsitzender W.Wölfel Bild: W.Wölfel/M.Alram
Zum vorweihnachtlichen Jahresrückblick trafen sich die Mitglieder der Reservisten-Kameradschaft, um das abgelaufene Vereins- und Reservistenjahr Revue passieren zu lassen, die Planung 2020 vorzustellen, ein Dankeschön in Form von Ehrungen auszusprechen und Interessantes zu hören

Auch im Jahre 2019 ist es den Holheimer Reservisten wieder gelungen mit Veranstaltungen im Innenverhältnis wie auch im Außenverhältnis für den Verband (VdRBw e.V. Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr) in der Gesellschaft aufzutreten. Durch die RK Holheim wurde der 10. Marsch der Verbundenheit in Schwaben vom 14 - 17. September 2019 bei allen Etappen von Donauwörth bis Landsberg hervorragend unterstützt. Sei es nun als Marschierer durch RK-Mitglied und Landtagsabgeordneten Wolfgang Fackler sowie RK-Mitglied Danny Brückel zum Auftakt von Donauwörth nach Tapfheim oder den RK-Vorsitzenden Alois Hoppe der an allen Tagen und Etappen mitmarschiert ist.

Die funktionelle Unterstützung beim Team Absicherung konnte durch Jörg Gedrich und Matthias Alram an allen 8 Tagen sichergestellt werden. Mit den Leistungen beim 37. Nacht-O-Marsch 2019 in Buttenweisen-Wortelstetten hat die Mannschaft der RK-Holheim wieder beeindruckend ihren Anspruch auf einen der vorderen Plätze bei der Kreiswertung verdeutlicht. Es ist eine gute Sitte bei Veranstaltungen zum Jahresende, ein Dankeschön in Form von Ehrungen und langjährige und vor allem verdiente Mitglieder und Mandatsträger auszusprechen.

So konnte der Kreisvorsitzende Werner Wölfel auf Antrag des RK-Vorstandes dem langjährigen Kassenwart die Ehrennadel in Silber verleihen. Karl Wallrath ist nahezu 40 Jahre Mitglied im Verband, und davon über 35 Jahre Kassenwart. Für seinen Standhaftigkeit zur Führung des Finanzwesen gebührt ihm der Dank aller. Timo Wallrath wurde ebenfalls für 25 Jahre Mitgliedschaft und Verbandzugehörigkeit mit der Treuenadel geehrt.

Abschließend sprach das RK-Mitglied und MdL Wolfgang Fackler einige Worte um die Wichtigkeit der gemeinsamen Reservistenarbeit hier in Deutschland hervorzuheben, die Situation der Bundeswehr im Ausland kurz zu beleuchten, ebenso dankte er den Anwesenden, auch insbesondere der Lebenspartner, für das Engagement vergangene Jahre und wünschte ein schönes Fest sowie ein vor allem friedliches neues Jahr 2020. (pm)

Alle Aktivitäten der RK Holheim für das Jahr 2020 sind auf der Homepage www.rk-holheim.de oder in der RK Holheim-App Android Google Play oder Apple Store zu finden.