7. März 2017, 09:47

Ausbildung zum Pflegehelfer beim BRK Kreisverband Nordschwaben

Donauwörth - Am 27. März startet beim BRK Kreisverband Nordschwaben wieder ein Pflegehelferkurs. Der Kurs dauert 150 Unterrichtsstunden und findet jeweils Montag bis Freitagvormittag (Pause in den Osterferien)
Am 27. März startet beim BRK Kreisverband Nordschwaben wieder ein Pflegehelferkurs. Der Kurs dauert 150 Unterrichtsstunden und findet jeweils Montag bis Freitagvormittag (Pause in den Osterferien) statt. Im Anschluss folgt ein Praktikum von 150 Stunden. Der Kurs endet am 29. Juni.
Im Kurs werden Grundkenntnisse zu Pflege, Anatomie und Physiologie vermittelt. Die Ausbildung zielt auf eine Beschäftigung in der Altenpflege oder in der Pflege kranker und behinderter Menschen im häuslichen Bereich ab. Da in der Pflege viele Arbeitskräfte gesucht werden, sind im Anschluss sehr gute Chancen für eine Beschäftigung gegeben. (pm)

Info

Die Kosten für den Kurs betragen 690 Euro. Weitere Informationen und Anmeldung beim BRK unter Telefon 0906/70682-727