26. September 2019, 08:41

Online-Recruiting für KMUs

Bild: Symbolbild
Am 10. Oktober 2019 findet die nächste Veranstaltung der Vortragsreihe DONAURIES informiert des Wirtschaftsförderverbandes DONAURIES e. V. zum Thema „Digitales Recruiting“ in Donauwörth statt.

Mitarbeiterfindung wird immer schwieriger, viele Ausbildungsplätze bleiben unbesetzt. Wenn Zeitungsanzeigen, Flyer und Bauzaunwerbung nicht zum richtigen Ergebnis führen, wird es Zeit, die digitalen Recruiting Möglichkeiten zu entdecken und für sich zu gewinnen. In diesem Workshop geht es um die zeitgemäße Möglichkeit, Recruiting-Videos ganz einfach mit dem Smartphone zu erstellen, sowie die digitalen Recruiting Potentiale auf Facebook und Google.

Im ersten Teil des Workshops geht es um die moderne Möglichkeit, Recruiting-Videos ganz einfach mit dem Smartphone zu erstellen. Denn gerade in der heutigen Zeit ist es besonders wichtig, sein Unternehmen persönlich und individuell darzustellen. Neben dem Einstieg in das Thema „Recruiting Video“ wird Christian Lorenz, Fotograf und Videofilmer, wertvolle Tipps und Tricks über die Erstellung eines Drehbuchs bis zur Umsetzung weitergeben.Der zweite Teil des Workshops umfasst die spannenden Potentiale auf Facebook, um mit gezielten Werbekampagnen die richtige Zielgruppe zu erreichen, sowie das neue Facebook Jobs Format. Außerdem wird das brandaktuelle Format Google Jobs vorgestellt: Wie kommt man in die Jobs-Suchergebnisse bei Google, welche technischen Anforderungen gibt es und welche Chancen sind hierin verborgen? Online-Marketing Experte Marco Zinsmeister, Geschäftsführer der profimedien.net GmbH, klärt auf.

Der Workshop findet am Donnerstag, den 10. Oktober 2019, von 9 bis 15 Uhr im Forum für Bildung und Energie, Spindeltal 5, 86609 Donauwörth, statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 50 Euro (inklusive Mittagsessen). Für Markenpartner ist der Workshop kostenlos. Falls Sie diesen Termin nicht wahrnehmen können bieten wir auch einen zusätzlichen kurzen Vortrag zu dem Thema "Digitales Recruiting" mit den gleichen Referenten am 7. November 2019 von 16.00 bis 17.30 Uhr im TCW in Nördlingen an. Diese Veranstaltung ist kostenlos.

Da die Teilnehmerzahl für den Workshop am 10. Oktober und für den Vortrag am 7. November begrenzt ist, bitten wir Sie, sich unter https://www.wirtschaft-donauries.bayern/donauriesinformiert anzumelden. (pm)