17. Januar 2022, 13:01
Christentum

Gottesdienst: Gebetswoche für die Einheit der Christen

Logo Gebetswoche für die Einheit der Christen Bild: Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen in Deutschland
Anlässlich der Gebetswoche für die Einheit der Christen findet ein Ökumenischer Gottesdienst am 22. Januar um 18:00 Uhr in der Kirche St. Georg in Nördlingen statt.

Zu diesem Gottesdienst laden die christlichen Kirchen und Gemeinden in Nördlingen ein. Die katholische Pfarreiengemeinschaft Nördlingen-St. Salvator, die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde St. Georg, die rumänisch-orthodoxe Kirchengemeinde, das Gospelhaus, die Neuapostolische Kirche und die Landeskirchliche Gemeinschaft Nördlingen feiern gemeinsam Gottesdienst.

Als Christinnen und Christen aus ganz verschiedenen Traditionen wollen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gemeinsam um die Einheit der Kirche beten. „Wir haben seinen Stern im Osten gesehen und sind gekommen, ihn anzubeten“, unter diesem Motto steht der Gottesdienst, den Christen aus dem Nahen Osten vorbereitet haben. Der Chor von St. Salvator wird den Gottesdienst musikalisch bereichern.

Die Glaubensgemeinschaften freuen sich, wenn Sie mitfeiern, singen und beten und so die innere Verbundenheit der Christenheit über alle konfessionellen Grenzen hinweg sichtbar werden lassen. (pm)