28. Januar 2021, 11:42

Weiterhin digitale Gottesdienste in Oettingen

Bild: pixabay
In seiner Sitzung am 26. Januar hat der Kirchenvorstand der Evang. -Luth. Kirchengemeinde Oettingen entschieden, dass bis einschließlich 14. Februar 2021 statt der „Präsenzgottesdienste“ in St. Jakob weiterhin digitale Gottesdienste gefeiert werden.

Diese werden wie bisher auf YouTube eingestellt. Zu finden sind die Gottesdienste und Andachten unter den Stichworten „Evangelische Kirche Donau Ries“.  Der Kirchenvorstand möchte damit für alle, die aus gesundheitlichen Gründen aktuell keine Präsenz-Gottesdienste besuchen können, Angebote aus der Region zur Verfügung stellen.  

In Kürze wird der Kirchenvorstand, abhängig von der aktuellen Situation entscheiden, ob und ab wann wieder Präsenzgottesdienste gefeiert werden.

Aktuelle Nachrichten aus der Kirchengemeinde und dem Dekanatsbezirk Oettingen sind auch auf instagramm: oettingen_evangelisch zu finden. Wer gerne die online-Gottesdienste sehen möchte und technische Unterstützung braucht, kann im Pfarramt (09082/2236) anrufen. Dort wird versucht, Hilfe zu vermitteln. (pm)