13. Februar 2019, 10:26

"Pre-Season Opening" auf Schloss Baldern

Bild: Fürst Wallerstein
Am 13. April 2019 findet ganz exklusiv „das inoffizielle Opening 2019“, statt. Prinzessin Anna zu Oettingen-Wallerstein und das Gartenteam des Walled Gardens öffnen noch am Tag vor der offiziellen Eröffnung der Sommersaison 2019 die Gartentore.

Es ist der Tag vor dem großen Tag, nämlich dem Saisonstart 2019. Prinzessin Anna zu Oettingen-Wallerstein und das Gartenteam des Walled Gardens öffnen noch am Tag vor der offiziellen Eröffnung der Sommersaison 2019 die Gartentore. 

Nach munteren Gesprächen bei einem frühlingshaften Aperitif mit Snack und einer offiziellen Begrüßung, bekommen Gäste, die vollkommen neuen Kreationen, Farbkompositionen und architektonischen Umgestaltungen zu sehen. Denn Wallerstein Gardens wurde um eine weitere, fulminante Ebene und viele bezaubernde Gartenräume erweitert. Gemeinsam mit unserer Gartendesignerin, Susanne Christner, werden die Gäste durch eine Welt der Farben, der Düfte, der Heiterkeit und Harmonie, die sogleich Spannung als auch innere Ruhe verspricht, geführt. 
Wettertaugliche Kleidung sollte entsprechend gewählt werden, denn für einen Garten ist jedes Wetter tauglich. Im Anschluss haben Gäste die Möglichkeit sich nach eigenem Ermessen an der Gartenbar des Schlosscafé-Teams bei einem Glas Wein zu unterhalten, auch für einen kleinen Snack steht das Team bereit. Die Platzzahlen sind sehr stark begrenzt, Tickets gibt es ab Februar 2019. (pm)