26. Juni 2017, 12:36

Sommerkonzert am Theodor-Heuss-Gymnasium Nördlingen

Nach einigen musikalischen Schmankerln wartet das Theodor-Heuss-Gymnasium Nördlingen auch kurz vor Schuljahresende noch mit einem echten Höhepunkt auf. Am kommenden Mittwoch, 28. Juni 2017, findet um 19.00 Uhr in der Aula das Sommerkonzert statt, bei dem alle Ensembles der Schule auftreten werden.
Nördlingen - So ist das Unterstufenensemble mit Hits wie Y.M.C.A oder Final Countdown dabei, die Big Band wird Klassiker wie „Brass Machine“ oder „Route 66“ spielen, der Chor wird unter anderem „Feeling good“ sowie „That’s what friends are for“ aus seinem Repertoire zum Besten geben, und das Orchester wird mit der Filmmusik von „Lord of the Rings“ oder dem CanCan aus „Orpheus in der Unterwelt“ in andere Welten entführen. Eingeladen zu dieser Veranstaltung ist jeder, der sich für Musik oder das THG interessiert. Der Eintritt ist frei. Der Zugang zur Aula ist derzeit allein über den Eingang vom Pausenhof her möglich. (pm)