3x3 – Drei mal drei Orgeln in drei Kirchen

Symbolbild Bild: pixabay
Zu der Reihe der Orgelführungen im Donau-Ries lädt das Evang. Bildungswerk Donau-Ries auch dieses Jahr wieder ein.

Am Sonntag, 19. Mai geht es unter dem Motto „3x3 – Drei mal drei Orgeln in drei Kirchen“ zu Zielen in den südlichen Landkreis. Der Kirchenmusiker Dietrich Höpfner spielt und erklärt die Orgeln in der St. Peter und Paul-Kirche in Ebermergen, in der Christuskirche in Donauwörth und in der St. Miachaelskirche in Rain. In einem 20-minütigen Konzert zeigt er die Klangfarben der „Königinnen der Instrumente“ und erklärt ihre jeweiligen Stärken und Schwächen. Die Orgelführungen finden ab 14.00 Uhr in der genannten Reihenfolge statt. Anmeldung bis 15. Mai beim Evang. Bildungswerk, Tel. 09081/29070901. Es wird ein kleiner Teilnahmebeitrag erhoben. (pm)