17. Mai 2019, 11:06

Blühwiese im Jugendgarten Nördlingen – Sei dabei!

Bild: KJF Donau-Ries
Viele engagieren sich gerade bei dem Thema Blühwiesen für Insekten und auch wir, die gemeindliche Jugendarbeit für die Stadt Nördlingen und dem Rieser Naturschutzverein, wollen gemeinsam im Jugendgarten eine Wiese für Insekten anlegen.

Das Projekt findet am Samstag, den 25. Mai 2019, von 9.00 – 13.00 Uhr für Kinder- und Jugendliche ab 10 Jahren im Jugendgarten an der Löpsinger Mauer statt. Hier könnten Kinder erfahren, was beim Anlegen einer solchen Wiese wichtig ist, wie man es konkret umsetzt und zusätzlich schaffen wir gleich vor Ort einen Lebensraum für Insekten. Nach getaner Arbeit werd die Aktion bei einem gemeinsamen Mittagessen ausklingen. Vielleicht haben die Kinder dann auch zuhause die Möglichkeit die Erfahrung gleich im eigenen Garten anzuwenden. (pm)