22. September 2021, 09:37
Poitik

Beatrix von Storch bei Wahlkampfveranstaltung in Wemding

Die Vorstandschaft sowie der Moderator Peter Junker und die Referenten. Bild: Sascha Hörr
Am vergangenen Samstag lud der AFD-Kreisverband Donau-Ries nach Wemding ein.

Hochkarätige Redner, wie die Direktkandidatin Edeltraud Schwarz und die Bundestagsabgeordneten Johannes Huber und Beatrix von Storch lockten rund hundert interessierte Gäste ins Veranstaltungszelt des Hotels Seebauer.

Edeltraud Schwarz referierte über lokale Themen, Johannes Huber und Beatrix von Storch äußerten ihre Meinungen zu den Themen Familienpolitik, Migration sowie Impfzwang durch die Hintertür. Sie konnten die Standpunkte der AfD näher erläutern und erhielten bei den Zuhörern große Zustimmung für das Wahlprogramm der AfD. Eine rege Diskussionsrunde schloss sich an. Zum Abschluss lud der Kreisverband die Gäste zu einem kleinen Essen ein, um mit den Referenten ins Gespräch zu kommen. (pm)