4. Dezember 2020, 10:38
Verkehr

Sperrung der Dorfplätze an Heiligabend

Bild: pixabay
Da Gottesdienste an Heiligabend, 24. Dezember, auf den Dorfplätzen von Baldingen und Schmähingen stattfinden, werden die umliegenden Straßen für den Verkehr gesperrt.

Da der Gottesdienst an Heiligabend, 24. Dezember, auf dem Baldinger Dorfplatz stattfinden wird, wird die Talergasse auf Höhe des Dorfplatzes von 16 Uhr bis spätestens 18:30 Uhr vollständig für den Fahrzeugverkehr gesperrt.

Auch im Stadtteil Schmähingen wird der Gottesdienst an Heiligabend auf dem örtlichen Dorfplatz stattfinden. Die Mühlbachstraße und Prielstraße werden hierfür auf Höhe des Dorfplatzes von 16 Uhr bis längstens 19 Uhr vollständig für den Fahrzeugverkehr gesperrt.

Die Stadt Nördlingen bittet alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis. (pm)