27. Mai 2019, 18:03

Modenschau zog Blicke auf sich

Bild: Maximilian Bosch
Die Aktion „Vorhang AUF“ am Samstag in Nördlingen kam gut an.

Die Aktion „Vorhang AUF“, die am vergangenen Samstag von 9 bis 20 Uhr in Nördlingen stattfand, lässt sich durchaus als Erfolg verbuchen: Besonders am Vormittag zum Wochenmarkt und abends bei der Modenschau in der Steingass-Tiefgarage war das Interesse groß.

Die Nördlinger Geschäfte hatten ihre Eingänge mit eleganten roten Vorhängen bestückt und stellten so die Attraktivität der Innenstadt in den Vordergrund. Zusätzlich sorgte ein buntes Programm verschiedener Veranstalter für Abwechslung in der Stadt: Wochenmarkt, Live-Musik, Hüpfburg und Ausschankwagen, dazu der Kunst- und Kunsthandwerkermarkt rund ums Rathaus machten einen Besuch in Nördlingen lohnend. Zwischendurch war die Stimmung aber durch das schlechte Wetter am Nachmittag getrübt. Doch am Abend zog das Besucherinteresse pünktlich zum Höhepunkt des Tages wieder an: Die Modenschau für Sie und Ihn in der Steingass-Tiefgarage war bestens organisiert und bildete dank gut aufgelegter Models aus der Region und attraktiver Sommermode der Nördlinger Geschäfte das bestens besuchte Highlight des Tages.

Laut Susanne Vierkorn vom Stadtmarketingverein habe das Konzept „Vorhang AUF“ durchaus Potenzial gezeigt und könnte in der Zukunft wiederholt werden.