• blaettle 20-21
    blaettle 20-21
  • blaettle 18-19
    blaettle 18-19
  • blaettle 16-17
    blaettle 16-17
Home / Region Rain / Bezirkstag genehmigt zusätzliche Wohnplätze für Sankt Johannes in Schweinspoint

Bezirkstag genehmigt zusätzliche Wohnplätze für Sankt Johannes in Schweinspoint

In Schweinspoint kann die Stiftung Sankt Johannes siebend zusätzliche beschützende Wohnplätze einrichten. 

Augsburg/Schweinspoint  – In seiner letzten Sitzung vor der Sommerpause traf der schwäbische Bezirkstag eine wichtige Entscheidung für die Stiftung Sankt Johannes in Schweinspoint. Das schwäbische Parlament genehmigte sieben weitere beschützende Wohnplätze für psychisch kranke Menschen mit höchstem Hilfebedarf.

Zwölf derartige Plätze betreibt die Stiftung bereits seit dem Jahr 2017. Durch die Fertigstellung eines Wohnheimneubaus in Rain am Lech und die damit verbundene Verlegung von Bewohnern vom Hauptstandort Marxheim nach Rain ergibt sich in den frei werdenden Räumlichkeiten ein weiteres Angebot für die Versorgung dieses Personenkreises. Bezirksrat Peter Schiele äußerte sich „dankbar und zufrieden mit der Entscheidung, weil so für diesen Personenkreis im Anschluss an eine medizinische Versorgung in den Bezirkskliniken Schwaben zeitnah ein adäquates Wohnangebot zur Verfügung gestellt werden kann.“ (pm)

Über Mara Kutzner

Redakteurin für online und blättle. Regionalpolitischen Kontroversen und sozialkritischen Themen geht sie mit Nachdruck auf den Grund. Stellt gerne kritische Fragen. Geht im Landkreis fürs blättle auf die Suche nach tollen Lifestyle Produkten. Ist auch privat sozial engagiert.