18. März 2022, 12:19
THG Nördlingen

P-Seminar "Schulaquarium" besucht Fischereihof in Salgen

Die Schüler*innen des P-Seminars "Schulaquarium". Bild: Markus Holzner
Im THG Nördlingen soll bald ein Schulaquarium entstehen. Dafür wurde speziell ein neues P-Seminar eingerichtet. Die Schüler*innen besuchten deshalb jetzt den Schwäbischen Fischereihof in Salgen.

Nach dem Umbau des Theodor-Heuss-Gymnasiums entstand der Wunsch, ein Aquarium im Bereich der neuen Mensa zu installieren. Hierfür wurde für die Schüler*innen der 11. Klasse das P-Seminar "Schulaquarium" unter der Leitung von Markus Holzner eingerichtet. Die Idee ist, ein einheimisches Gewässer nachzubilden. Aus diesem Grund besuchte nun das Seminar den Schwäbischen Fischereihof in Salgen und wurde vom Biologen Maximilian Dietrich über Gestaltung und Konstruktion des Aquariums, die Wasserqualität sowie geeignete Fischarten informiert. Damit geht es für die Schüler*innen nun an die Umsetzung ihres Projekts. (pm)