4. November 2019, 09:13

Auszeichnung des THG durch den BUND Naturschutz

Erika Wiedemann, die Organisatorin der Haussammlung überreicht Schulleiter Robert Böse die von Alexander Helber, dem 1. Vorsitzenden BN Donau-Ries, erhaltene Auszeichnung. Bild: Markus Holzner
In den letzten Jahren hat sich die Fachschaft Biologie des Theodor-Heuss-Gymnasiums Nördlingen rege an der Haussammlung des BUND Naturschutz beteiligt und erzielte dabei regelmäßig hervorragende Ergebnisse.

Die so zusammengekommenen Gelder wurden zum Beispiel für die Pflege und Aufrechterhaltung der Mertinger Höll verwendet.

Als Zeichen der Dankbarkeit zeichnete der BUND Naturschutz das THG nun als „Partnerschule des BUND Naturschutz“ aus. Erika Wiedemann, die Organisatorin der Haussammlung überreicht Schulleiter Robert Böse die von Alexander Helber, dem 1. Vorsitzenden BN Donau-Ries, erhaltene Auszeichnung. (pm)