19. Februar 2021, 11:33

Onlineangebot statt Infoabend

Das Albrecht-Ernst-Gymnasium in Oettingen hat erheblichen Raumbedarf. Bild: Yvonne Adam
Auch in diesem Jahr ersetzen Onlineinformationen auf der Homepage des A-E-G Oettingen den herkömmlichen Informationsabend für Interessierte.

Wie schon 2020 kann aufgrund der Vorgaben kein Informationsabend am Oettinger Albrecht-Ernst-Gymnasium in gewohnter Form stattfinden. Für Eltern und Kinder, die eine Anmeldung ans A-E-G erwägen, stellt die Schule deshalb eine Reihe anderer Informationsmöglichkeiten zur Verfügung. Mit einer Mail an infomappe@gymnasiumoettingen.de und der Angabe der Adresse kann eine ausführliche Infomappe bezogen werden, die neben der genauen Erläuterung des besonderen pädagogischen Konzeptes alle wichtigen Termine und Infos zu Streicherklasse und Ganztagesbetreuung enthält.

Auf der Startseite der Schulhomepage www.gymnasiumoettingen.de kann man sich unter „Übertritt ans A-E-G“ zudem mit einem Infofilm und dem Schulfilm nochmals einen Eindruck vom pädagogischen und architektonischen Konzept, sowie vom Schulleben am A-E-G verschaffen. Darüber hinaus bietet die Schulleitung am 12.03. um 19.00 Uhr für Eltern und Kinder eine Videokonferenz an, bei der noch offene Fragen geklärt werden können. Der Link dazu findet sich ebenfalls auf der Homepage, ebenso wie alle zur Anmeldung nötigen Formulare. (pm)