29. Juli 2019, 15:36

„Segeln auf dem Ijsselmeer

Eine besondere Studienfahrt erlebte ein Teil der Q11-Schüler des THG auf dem Ijsselmeer. Bild: Philine von Bargen
Eine Studienfahrt in die Niederlande, unternahm ein Teil der Q 11 des Theodor-Heuss-Gymnasiums Nördlingen.

Im Rahmen der Fahrtenwoche machte sich ein Teil der Q11 des Theodor-Heuss-Gymnasiums Nördlingen auf, um in den Niederlanden eine Woche segeln zu gehen. Während dieser Studienfahrt wurde den Schülern und ihren Lehrkräften Petra Roßkopf und Jürgen Horzella alles gezeigt, was zum Segeln dazugehört. Sowohl Knoten als auch Verhaltensregeln auf dem Meer wurden erlernt und umgesetzt. Als Highlight der sechstägigen Klassenfahrt verbrachte die Gruppe eine Nacht auf dem Meer, wobei eine Sandbank die Möglichkeit bereitete, im Wattenmeer zu schwimmen und sogar spazieren zu gehen. An Bord des Schiffs „Frans Horjus“ wurde jeden Tag frisch gekocht und abends fröhlich zusammengesessen.(pm)