27. Dezember 2022, 08:43
Guter Zweck

Telemeter unterstützt die Donauwörther Tafel

Geschäftsführer Thomas Schröttle übergab an Herrn Branko Schäpers eine Spende in Höhe von 1.000 Euro. Bild: Telemeter Electronic GmbH
Das Donauwörther Vertriebs- und Dienstleistungsunternehmen Telemeter Electronic GmbH hat auch in diesem Jahr die Donauwörther Tafel mit einer Spende bedacht.

"Wir alle durchleben aktuell eine Zeit der Krisen: Inflation, Krieg und die Energiekrise sind ein paar Schlagwörter aus den Medien. Deswegen wollen wir gerade jetzt unsere Aufmerksamkeit auch der Donauwörther Tafel widmen! Sie versorgt Menschen, die in Armut leben, unermüdlich mit Lebensmitteln. Um das auch weiter tun zu können, brauchen sie unsere Unterstützung! Die Tafeln haben es aktuell schwerer denn je, ihr Angebot aufrechtzuerhalten", so die Telemeter Electronic GmbH- 

In diesem Bewusstsein hat das Donauwörther Vertriebs- und Dienstleistungsunternehmen Telemeter Electronic GmbH auch in diesem Jahr die Donauwörther Tafel mit einer Spende bedacht. Für bedürftige Bürger/-innen und Familien ist ein ausreichendes Angebot essenziell. Deshalb überreichte Geschäftsführer Thomas Schröttle an Herrn Branko Schäpers eine Spende in Höhe von 1.000,00 Euro, um im Namen des Unternehmens direkt vor Ort einen wichtigen Beitrag zu leisten. (pm)