10. Dezember 2019, 14:12

AOK-Seminare zum Jahreswechsel

Bild: AOK
Die AOK-Direktion Donauwörth bietet wieder Jahreswechselseminare an, um Arbeitgeber, Personalleiter und Steuerberater zu unterstützen.

Was ändert sich im kommenden Jahr in der Sozialversicherung, welche neuen Gesetze sind relevant oder welche Umstellungen werden erforderlich? Jahreswechselseminare der AOK-Direktion Donauwörth unterstützen erneut Arbeitgeber, Personalleiter und Steuerberater aus der Region. „Seit Jahren bieten wir Firmenkunden ein Seminarprogramm, um über relevante Änderungen im Bereich des Sozialversicherungsrechts sowie aktuelle Trends zu informieren – und tragen damit auch zu einem reibungslosen Arbeitsablauf in den Betrieben bei“, so Sonja Weilbacher, AOK-Teamleiterin Arbeitgeberservice. Interessierte haben zudem die Wahl: Sie können am Jahreswechselseminar vor Ort teilnehmen oder sich in einem Webinar weiterbilden. Die Teilnahme an den AOK-Angeboten „Trends und Tipps 2020“ ist kostenfrei.

Gesetzliche Änderungen im Fokus

Ab nächstem Jahr gibt es Neuerungen zur Arbeit im Ausland wie Entsenderichtlinien und A1-Bescheinigung sowie in den Bereichen Minijobs und Jahresarbeitsentgelt. Weitere Themenschwerpunkte der Seminare sind aktuelles Wissen im Melderecht und Neuerungen bei Meldungen wie der Betriebsdatenpflege oder zum neuen Geschlechtsmerkmal. Neue gesetzliche Regelungen betreffen beispielsweise das Jahressteuergesetz 2019.

Zudem erfahren die Teilnehmer mehr zu den Themen Säumniszuschläge, Krankenkassenwahlrecht und freiwillige Rentenbeiträge. Im Anschluss an die Veranstaltung vor Ort ist auch Zeit für den Austausch mit den anderen Teilnehmern und Referenten.

Wer sich lieber am Arbeitsplatz oder zu Hause weiterbilden möchte, kann das 90-minütige Webinar nutzen. Nach dem Online-Seminar erhalten die Teilnehmer einen Videomitschnitt inklusive der Fragen und Antworten.

Interessierte können sich anmeldem unter: „www.aok.de/fk/bayern --> Medien und Seminare --> Vor-Ort-Seminare bzw. Online-Seminare “. Zur Teilnahme am Webinar ist ein internetfähiger Computer erforderlich. (pm)