3. Juli 2019, 14:38

Themenführung: Verwehte Spuren, vergessene Frauen

Hexen Bild: Tourist-Information Nördlingen
Am 7. Juli findet eine Führung aus dem öffentlichen Führungsprogramm 2019 in Nördlingen statt.

Am Sonntag, den 07. Juli 2019 findet um 11:00 Uhr ein Rundgang zum Thema „Vergessene Frauen von Nördlingen“ statt. Auf diesem historischen Weg werden bemerkenswerte Frauen vorgestellt, die durch ihr Wirken Spuren hinterlassen haben. Wir finden hier Adelige, Bürgersfrauen, liebende Ehefrauen, selbständige Handwerksmeisterinnen, Heilige und Huren. Aber eines haben sie trotz ihrer oft „verwehten Spuren“ gemeinsam: Sie sind nicht wegzudenken aus der Geschichte Nördlingens.

Die etwa 90-minütige Führung kostet pro Teilnehmer 5,50 Euro. Kinder unter 12 Jahren sind frei. Der Treffpunkt liegt am Löpsinger Tor. Eine vorherige Reservierung bei der Tourist-Info ist empfehlenswert unter 09081-84116. Kurzentschlossene können sich auch spontan der Führung anschließen. (pm)