6. November 2020, 08:07

Anschlussstelle Großsorheim ab 09. November gesperrt

Symbolbild Bild: pixabay
Nachdem 2019 die Erneuerung der Bundesstraße 25 zwischen Harburg und Möttingen fertiggestellt wurde, werden ab kommenden Montag 09.11.2020, noch die Anschlussrampen zur Staatsstraße 2221 erneuert.

Die Anschlussstelle Großsorheim ist aufgrund der Maßnahme voraussichtlich bis Freitag 13.11.2020 vollgesperrt. In diesem Zeitraum ist weder die Auffahrt, noch die Abfahrt zur/von der B25 möglich.

Verkehrsteilnehmer in Richtung Oettingen werden bereits an der Anschlussstelle Harburg von der B25 abgeleitet und über Heroldingen (DON37) auf die St2221 umgeleitet und in Gegenrichtung. (pm)