9. Oktober 2018, 14:01

40-jähriges Dienstjubiläum: Langjährige Mitarbeiter ausgezeichnet

Bildunterschrift: (vorne v. r.) Oberbürgermeister Hermann Faul, Karlheinz Köhnlein, Rudi Scherer, (dahinter v. r.) Armin Romano und Karl Stempfle Bild: Theresa Traber, Stadt Nördlingen
Seit 40 Jahren sind Karlheinz Köhnlein und Rudi Scherer im Öffentlichen Dienst beschäftigt. Mit persönlichen Worten und einer Dankurkunde würdigte Oberbürgermeister Hermann Faul diese ungewöhnlich lange Dienstzeit bei nur einem Arbeitgeber, der Stadt Nördlingen.
Nördlingen - Karlheinz Köhnlein absolvierte zunächst eine Ausbildung zum Elektroinstallateur. Nach vierjähriger Bundeswehrzuge-hörigkeit begann er im September 1982 seinen Dienst als Hausmeister im Rieser Sportpark. Damit war er von Anbe-ginn und zur Eröffnung des Rieser Sportparkes für die um-fangreichen Anlagen zuständig. Oberbürgermeister Faul betonte, dass die Sportanlagen nicht nur bei vielen Besu-chern, sondern auch vielen Sportlern, Sportverantwortlichen ob ihres herausragenden Zustandes sehr gelobt werden, und dies sei ein Verdienst der zuständigen Hausmeister, insbesonders von Karlheinz Köhnlein. „Insbesonders seine aktive Mitarbeit bei Ersatzbeschaffungen und seinen vielen Anregungen zu Verbesserungen in den technischen Anlagen haben dazu beigetragen, dass wir im Sportpark immer opti-mal ausgestattet sind“, lobte der zuständige Sachgebietslei-ter, Karl Stempfle seinen Mitarbeiter.
Rudi Scherer begann seinen Dienst bei der Stadtverwaltung Nördlingen im September 1978. Nach der Anstellungsprü-fung 1980 war er zunächst in der Steuer- und Beitragsabtei-lung und 16 Jahre im Liegenschaftsamt tätig, bevor er 1998 das Sachgebiet Öffentlichkeitsarbeit, Presse und Kultur übernahm. Oberbürgermeister Faul würdigte die vielen Ver-anstaltungen und Sonderaufgaben, die Rudi Scherer mitko-ordiniert und –organisiert hat.
Er dankte den beiden langjährigen Mitarbeitern für den ho-hen persönlichen Einsatz, der oftmals über das normal hin-ausgehende Arbeitsmaß notwendig war und freute sich auf eine weitere gute Zusammenarbeit. (pm)