29. November 2018, 09:00

Adventskonzert mit dem Buchdorfer Zweigesang in Rain

Bild: Peter Popanda
In der Stadtpfarrkirche St. Johannes der Täufer in Rain findet am Freitag, 7. Dezember das Adventskonzert mit dem Buchdorfer Zweigesang und den Kesseltaler Weisenbläsern statt.

Rain - Erna Dirschinger hat zusammen mit ihrer Mutter Maria Eisenwinter Lieder und Texte ausgewählt, die gerade die Gottesmutter unterwegs nach Bethlehem betrachten. Dornig war ihr Weg- und auch unser eigener Lebensweg ist oft verwirrend und steinig. So wird auch das altbekannte Adventslied „Maria durch ein Dornwald ging“ ein zentraler Punkt des Konzertes sein. Die Lieder „Der Engel des Herrn“, „Nun es nahen sich die Stunden“ und „Wer klopfet an?“ werden aber ebenso erklingen wie etliche Lieder, die uns allen aus der Kinderzeit bekannt sind und die gemeinsam gesungen werden.

Beginn der adventlichen Stunde ist um 18:30 Uhr. (pm)