19. Oktober 2020, 08:47

Musikalischer Nachmittag in der Bäldleschwaige

Bild: Christa Scheller
Aufgrund der Corona-Vorgaben ändert sich Vieles,- auch in der Bäldleschwaige. Da in diesem Jahr leider kein Weihnachtsmarkt stattfinden kann, hat die Familie Sautter sich entschlossen, bis zum Jahreswechsel den beheizten Biergarten jeweils am Wochenende zu öffnen.

In diesem Zusammenhang finden nun 14-tägig am Samstag die musikalischen Nachmittage weiterhin statt. Der erste dieser Art ist am Samstag, 24. Oktober in der Zeit von 14:00 bis 17:00 Uhr. Zum Thema: „Herbst- Abschied-Erinnerungen“ hat Erna Dirschinger  zusammen mit den Bäldlemusikanten ein unterhaltsames Programm ausgearbeitet, und das Team der Bäldleschwaige hält dafür die passenden kulinarischen Schmankerln bereit. Alle Akteure freuen sich auf gutgelaunte Gäste,- in diesen kommenden kalten Herbsttagen ist ein geselliger Nachmittag genau das Richtige, um unter Einhaltung der vorgegebenen Regeln die bedenklichen Corona-Tage gut zu überstehen. (pm)