22. Oktober 2019, 16:15

Bäumlesgraben wegen Baumsanierungsarbeiten gesperrt

Bild: pixabay
Am kommenden Montag, 28. Oktober 2019 beginnen umfangreiche Baumpflegearbeiten am Bäumlesgraben, weshalb der beliebte Fußgängerweg vom Baldinger Tor bis zum Berger Tor für Fußgänger gesperrt sein wird.

Die einmalige Allee hat eine große Bedeutung, nicht nur für Nördlinger Bürgerinnen und Bürger, sondern auch für viele Besucher der Stadt und ist eine beliebte Joggingstrecke. Die relativ alten, groß gewachsenen Bäume müssen aber gepflegt werden und deshalb ist aus verkehrssicherungsrechtlichen Gründen ein Pflegeschnitt notwendig. Insgesamt stehen in diesem Bereich 127 Bäume.

Die Baumpflegearbeiten werden durch eine Fachfirma erledigt. Dadurch soll gewährleistet werden, dass die Bäume verkehrssicher sind und eine längere Lebenszeit haben. Sobald die Arbeiten beendet sind, wird die beliebte Allee wieder für die Nutzer freigegeben. Die Arbeiten sollen bis Donnerstag, 31. Oktober 2019 abgeschlossen sein, teilt die Stadt Nördlingen mit und bittet um Beachtung der Sperrung. (pm)