25. Februar 2020, 12:59

Engagierte Bürger informieren

Maria Wagner (zweite von rechts) möchte in Oberndorf Bürgermeisterin werden. Bild: Maria Wagner
Auf einer Infoveranstaltung am 21.02.2020 vor dem Dorfladen in Oberndorf stellte sich die Bürgermeisterkandidatin Maria Wagner von der Wählergruppe „Engagierte Bürger - Oberndorf, Eggelstetten, Flein“ zusammen mit den Kandidatinnen und Kandidaten für den Gemeinderat den Fragen interessierter Bürgerinnen und Bürger.

Bei Kaffee und Krapfen bestätigte Wagner ihren Standpunkt, dass eine Ausweitung des Industriegebiets zwischen Oberndorf und Eggelstetten nicht im Interesse einer harmonischen Dorfentwicklung sei. Auch müsse zusammen mit dem neu gewählten Gemeinderat ein in sich schlüssiges Konzept für das Gasthaus „Zur Krone“ entwickelt werden. Es gehe Maria Wagner und ihrer Gruppierung  vor allem um die Sicherung der Lebensqualität, sowie um die Förderung der Vereine und der Dorfgemeinschaft. Sie wolle zusammen mit den neuen Kolleginnen und Kollegen im Gemeinderat mit Kraft dafür sorgen, dass vorausschauend zum Wohle der Gemeinde gehandelt wird. (pm)