29. März 2020, 19:10

Martin Paninka bleibt Bürgermeister

Bürgermeister Martin Paninka (SPD). Bild: Martin Paninka
Der amtierende Bürgermeister Martin Paninka (SPD) führt auch weiterhin die Geschicke der Schmuttergemeinde. Mit nur 13 Stimmen Unterschied sicherte sich Paninka gegen seinen Herausforderer Bernhard Jung (CSU) den Sieg.

Es war, wie erwartet, ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen dem amtierenden Bürgermeister Martin Paninka (SPD) und seinem Kontrahenten Bernhard Jung (CSU). Letztendlich sicherte sich Paninka 50,3 Prozent der Wählerstimmen. Paninka über seinen Sieg: "Es war ein Herzschlagfinale. Am Ende bin ich nun sehr froh, dass ich gewonnen habe. Zwischenzeitlich sah es schon sehr bitter für mich aus. Eigentlich hatte mich schon damit abgefunden, dass meine Amtszeit hiermit zu Ende geht. Es war eine Achterbahn der Gefühle." 

Seinen Wahlsieg erlebte Bürgermeister Paninka im Bäumenheimer Rathaus: "Ich habe es zuhause einfach nicht mehr ausgehalten. Mit Mundschutz und Handschuhen bekleidet, war ich bei meinen Mitarbeitern im Rathaus."

Auf die Frage, wie Martin Paninka den Abend verbringen wird, antwortete er: "Es wird ein schöner Abend werden und sicher werde ich eine schlaflose Nacht haben."