14. Mai 2020, 11:02

Justizvollzugsbediensteter ab sofort Rathauschef

Das Bild zeigt: (v.l.n.r.): Personalratsvorsitzenden Spurny, Justizvollzugsbediensteter Walter Grob, Anstaltsleiter Ltd. Peter Regierungsdirektor Landauer, Dienstleiter Hindermayr. Bild: JVA Kaisheim
Seit dem 01.05.2020 ist Walter Grob Erster Bürgermeister der Gemeinde Buchdorf. Davor war der neue Rathauschef fast 25 Jahre als Justizvollzugsbediensteter, zuletzt in der Justizvollzugsanstalt Kaisheim, tätig.

Der Anstaltsleiter der Justizvollzugsanstalt Kaisheim, Leitender Regierungsdirektor Peter Landauer, ließ es sich trotz Corona-Pandemie nicht nehmen, seinem ehemaligen Mitarbeiter bei der Erfüllung seines neuen Aufgabengebiets alles Gute, viel Erfolg und ein glückliches Händchen zu wünschen. Nach einer langen Dienstzeit in der Justizvollzugsanstalt Kaisheim hinterlasse er eine Lücke, die es nun erst einmal zu füllen gelte. Auch der Vorsitzende des Personalrats, Johann Spurny, bedankte sich für die Arbeit des scheidenden Kollegen, der viele Jahre die Interessen des Personals vertreten habe.

Walter Grob betonte, dass er den „Lebensabschnitt Justiz“ nicht missen wolle, sich nun aber auf seine neue Aufgabe freue. Es gelte nun, sich einzuarbeiten und die Belange aller Bürger zu erfassen. Da die Gemeinden Kaisheim und Buchdorf eng zusammenarbeiten, werden sich aber bestimmt auch in Zukunft Berührungspunkte mit dem Justizvollzug ergeben.(pm)