6. März 2020, 08:20

Wahlveranstaltung der PWG-Freie Wähler in Amerbach

Bild: pixabay
Wie es bei den PWG-Freien Wähler gute Tradition ist, wurde auch im Ortsteil Amerbach eine Wahlveranstaltung zur Kommunalwahl 2020 abgehalten.

Der 1. Vorsitzende der PWG-Freien Wähler Wolfgang Dittrich begrüßte die Anwesenden und insbesondere den Ortssprecher und die Stadtratskollegen Karl Strauß und Wolfgang Hoinle im Gasthaus Braunes Roß. Der Fraktionsvorsitzende Dieter Langer betonte, dass die PWG-Freien Wähler mit Amerbach und Kreut immer besonders verbunden waren und auch weiterhin sind. „Sowohl die Dorffeste als auch die Feuerwehrversammlungen werden immer in Fraktionsstärke besucht“, was uns als einziger politischen Gruppierung der Stadt Wemding gelang. Nach der Vorstellung der Kandidaten und des Wahlprogrammes wurden in lockerer Runde die Amerbacher und Kreuter Besonderheiten diskutiert, wobei natürlich dabei die Dorferneuerung im Mittelpunkt der Diskussion stand. (pm)