26. Februar 2020, 07:21

„Nördlingens Zukunft gemeinsam gestalten“ – Abschlussveranstaltung der PWG

OB-Kandidat David Wittner und die Parteifreie Wählergemeinschaft laden zu einer Abschlussveranstaltung in das „Ibis Styles“ auf dem ehemaligen BayWa-Gelände ein. Bild: Zinke
OB-Kandidat David Wittner und die Parteifreie Wählergemeinschaft laden zu einer Abschlussveranstaltung in das „Ibis Styles“ auf dem ehemaligen BayWa-Gelände ein.

Nach 12 bestens besuchten Wahlversammlungen in der Kernstadt und den Ortsteilen, Wochenmarktständen und tausenden von Haushalten, die von September 2019 bis heute im Haustürwahlkampf besucht wurden, markiert die Veranstaltung in Nördlingens neuestem Hotel den Abschluss der „heißen“ Wahlkampfphase.

Viele Wählerinnen und Wähler sind schon gut informiert, nicht zuletzt auch durch Podiumsdiskussionen und Presseberichte. Etliche haben ihre Wahl sicher auch schon getroffen. Der Abschlusstermin bietet noch einmal die Möglichkeit, zwanglos mit den parteifreien Kandidaten ins Gespräch zu kommen, ohne dass an diesem Abend ausführliche Wahlkampfreden gehalten werden.

Zudem wird auch die „eiserne Reserve“ der zwischenzeitlich äußerst beliebten Holzkochlöffel ausgegeben. Interessierte sind herzlich eingeladen. Termin ist Donnerstag, der 05. März. Beginn ist um 19 Uhr. (pm)