2. September 2019, 08:51

Kantersieg für den BC Huisheim

Bild: pixabay
Der BC Huisheim gewann am vergangenen Wochenende gegen die SG Großsorgheim/Hoppingen mit 4:0.

Die spielerische Überlegenheit der Heimelf konnten Andreas Hirschbeck, Thomas Rupprecht und Heinrich Straßer zunächst nicht in Tore ummünzen. Erst in der 25. Minute erzielte Andreas Hirschbeck das 1:0, nachdem sich Andreas Rebele gut durchgetankt hatte. 10 Minuten später spitzelte wiederum Andreas Hirschbeck nach Vorlage von Christoph Hönle das Leder am Gästetorwart vorbei zum 2:0 ins Netz. Nach einem elfmeterwürdigen Foul an Andreas Rebele ließ der Unparteiische weiterspielen und Andreas Hirschbeck vollstreckte zum 3:0. (55.) Bei toller Vorarbeit von Tobias Kauffmann verfehlte Heinrich Straßer im Abschluss knapp das Ziel. (65.) In der 78. Minute vergaben die Gäste Möglichkeiten zum Anschlusstreffer. Dann hatte der BCH das Spiel wieder gut im Griff und in der Schlussminute besorgte Andreas Hirschbeck nach klugem Zuspiel von Florian Wittmann den 4:0 Endstand. (pm)