• blaettle 13/14
    blaettle 13/14
  • blättle 11/12
    blättle 11/12
  • blättle 9/10
    blättle 9/10
  • blättle 7/8
    blättle 7/8
Home / Kunst, Kultur und Tradition

Kunst, Kultur und Tradition

Jagdhornbläser Nördlingen spielen auf

Musikalische Darbietung ab diesem Samstag auf dem Nördlinger Marktplatz Nördlingen – Ab kommenden Samstag beginnt „wöchentlich“ die traditionelle Musikunterhaltung auf dem Marktplatz. Um 18:00 Uhr gastieren die Jagdhornbläser Nördlingen an gewohnter Stelle. Es ist schon etwas ganz besonders, wenn die Jagdhornbläser mit ihren „ungewöhnlichen“ Musikinstrumenten ein Standkonzert spielen. Die Freunde …

Weiterlesen »

Musik am Wemdinger Marktplatz im Juni

Musikalische Künstler besuchen den Wemdinger Marktplatz im Juni Wemding – In die gute Stube Wemdings ergeht im Monat Juni wieder eine herzliche Einladung zu zünftiger und lebendiger Musik. Am historischen Marktplatz spielen im Juni der Musikverein Buchdorf (04.06.), der Musikverein Riesbürg (11.06.), die flotten Härtsfelder (18.06.) und die Musikkapelle Rögling …

Weiterlesen »

Kaffeenachmittag mit Wiener Melodien in der Bäldleschwaige

Am kommenden Sonntag findet in der Bäldleschwaige ein ganz besonderer Kaffeenachmittag mit Wiener Liedern und Melodien statt Tapfheim – „Heut kommmen d Engerl auf Urlaub nach Wien!“ unter diesem Motto steht der  Sonntag-nachmittag in der Bäldleschwaige. Zu hören ist viel Musik und Gesang, Geige, Akkordeon, Klavier…und viele bekannte Lieder:Buch “Drunt …

Weiterlesen »

Mariensingen mit dem Buchdorfer Zweigesang in Buggenhofen

Die beiden Sängerinnen aus Buchdorf kommen nach Buggenhofen. (Bild: Peter Popanda)

Buggenhofen – Am Freitag den 26. Mai findet in der Wallfahrtskirche in Buggenhofen ein Mariensingen mit Mutter und Tochter aus Buchdorf statt. Unter dem Thema: „Maria breit den Mantel aus“ erinnert Erna Dirschinger an das Fest der Schutzmantelmadonna, Maria „von der immerwährenden Hilfe”. Mit altvertrauten Liedern und Gebeten werden die beiden …

Weiterlesen »

Mariensingen mit dem Buchdorfer Zweigesang in Buggenhofen

Buggenhofen – Am Freitag den 26. Mai findet in der Wallfahrtskirche in Buggenhofen ein Mariensingen mit Mutter und Tochter aus Buchdorf statt. Unter dem Thema: „Maria breit den Mantel aus“ erinnert Erna Dirschinger an das Fest der Schutzmantelmadonna, Maria „von der immerwährenden Hilfe”. Mit altvertrauten Liedern und Gebeten werden die …

Weiterlesen »

Deutschlands einzige Fuchsienpyramide

Neben den vielen Wemdinger Türmen ragt auch sie wieder in den Himmel: Deutschlands einzige Fuchsienpyramide. Wemding – Die kürzlich aufgestellte Fuchsienpyramide mit über 700 Pflanzen und der dazugehörige Fuchsienrundgang sind Attraktionen, die es so nur in Wemding gibt und ein besonderes Alleinstellungsmerkmal der Stadt sind. Der Fuchsienrundgang durch die Altstadt …

Weiterlesen »

Eröffnungsveranstaltung Musik am Marktplatz am Sonntag

Wemding – Am kommenden Sonntag, den 28.05.2017 begeht die traditionelle Musik am Marktplatz ihre Auftaktveranstaltung. Ab 18.30 Uhr beginnt mit einem Sternmarsch das musikalische Treiben am Marktplatz. Mit den Musikkapellen aus Wolferstadt, Huisheim, Fünfstetten und Wemding spielen dabei gemeinsam die vier Kapellen der Verwaltungsgemeinschaft Wemding auf. Nach abwechslungsreichen Einzelstücken der …

Weiterlesen »

„STEIN-kunterbunt“: Ausstellung eröffnet

Die Ausstellung "STEIN-kunterbunt" kann ab sofort im Therapiezentrum in Burgau besucht werden. Künstlerin: Gerlinde Berger aus Monheim-Flotzheim. (Bilder: Diana Hahn)

Am vergangenen Freitagabend, wurde im Therapiezentrum Burgau (Landkreis Dillingen) die Ausstellung Stein kunterbunt eröffnet. Die Künstlerin stammt aus Flotzheim. Burgau/Flotzheim – Bereits als Kind war Gerlinde Berger mit Begeisterung dabei erste Kunstwerke mit Kreide und Bleistift zu erschaffen.  Danach wandte sie sich der Malerei mit Ölfarben zu. Nach einer längeren …

Weiterlesen »

Kunsthandwerkermarkt am 27. und 28. Mai 2017

Nördlingen – Der Kunsthandwerkermarkt am Marktplatz erfreut sich großer Beliebtheit. Viele Unikate und kunsthandwerklich gefertigte Produkte sind käuflich zu erwerben. Die Marktfläche zieht sich wieder entlang des Rathauses, zwischen Hotel Sonne und Tourist-Information bis hinein in den Karl-Schlierf-Platz. Zum Aufbau der vielen Marktstände muss der Straßenzug „Innere Baldinger Straße“ mit …

Weiterlesen »

Internationalen Museumstag in Nördlingen

Nördlingen – Am Internationalen Museumstag, am Sonntag, 21. Mai 2017, können die Besucher die Faszination der Eisenbahn aus Zeiten, als der Bahnbetrieb noch vielfältig war, erleben. Kinder kennen das nur noch aus den Erzählungen ihrer Eltern und Großeltern, in Nördlingen können sie alles aus nächster Nähe kennen lernen. An diesem …

Weiterlesen »