25. Juni 2018, 11:09

Bäumenheimer Herren 55 weiterhin erfolgreich

Souverän gewann Helmut Riedel sein Einzel gegen den TC Elchingen . Bild: Jenny Wagner
Eine bislang perfekte Saison spielen die Bäumenheimer Herren 55. Sowohl den ungeschlagenen TC Elchingen als auch den SV Amendingen schlugen die "Oldies" mit 4:2. 
Asbach-Bäumenheim - Gegen den noch ungeschlagenen TC Elchingen holten sich die TC-Senioren den zweiten Heimsieg und bleiben als Tabellenzweiter in Lauerstellung. Peter Wegele, Helmut Riedel und Hans Scheller gewannen jeweils glatt und problemlos in zwei Sätzen. Für die Vorentscheidung hätte Karl Fleischmann im Spitzeneinzel bereits sorgen können, doch im Match-Tiebreak musste er sich mit 8:10 geschlagen geben. Mit einer 5er-Aufstellung waren die TCBler dann auf der sicheren Seite, denn mit einem schnellen 6:0/6:1 machten Peter Wegele/Helmut Riedel den Gesamtsieg perfekt. Karl Fleischmann/Hans Scheller unterlagen im Einserdoppel mit 4:6 und 2:6.
SV Amendingen - TC Bäumenheim 2:4
Nach den Einzeln führten die TC-Senioren bereits 3:1 in Amendingen. Peter Wegele (zweimal 6:1), Hans Scheller (6:0/6:3) und Spitzenspieler Karl Fleischmann (zweimal 6:0!) sorgten für die Einzelpunkte. Heinz Klement unterlag nach hartem Kampf knapp mit 4:6 und 5:7. Den entscheidenden vierten Punkte erspielte sich ungefährdet das Einserdoppel Karl Fleischmann/Peter Wegele (6:3/6:0). Mit zweimal 5:7 hatten Hans Scheller/Heinz Klement das Nachsehen.  (pm)