• blaettle 18/19
    blaettle 18/19
  • blaettle 16/17
    blaettle 16/17
Home / Natur und Umwelt

Natur und Umwelt

Wo kommt denn der Maibaum her?

Die schönsten Maibäume kommen aus den fürstlichen Wäldern. Womit die Kernfrage schon mal beantwortet wäre. Die Herkunft des Maibaums als Brauch ist allerdings nicht so einfach zu beantworten und auch unter „Maibaumgelehrten“ durchaus umstritten. Vermutlich liegt sein Ursprung bereits bei den alten Germanen und deren Verehrung diverser Waldgottheiten. Wallerstein – Wie …

Weiterlesen »

Putzaktion „erfolgreich“ in der Kernstadt

Mit großer Freude konnte Oberbürgermeister Herman Faul am vergangenen Samstag neben Mitgliedern aus zwölf Vereinen auch viele freiwillige ehrenamtliche Helferinnen und Helfer am Parkplatz auf der Marienhöhe zur traditionellen „Putzaktion“ begrüßen. Nördlingen – „Ich freue mich sehr, dass sich wiederum so viele Mitbürgerinnen und Mitbürger an dieser Aktion beteiligen. Ganz besonders …

Weiterlesen »

Geopark Ries: Führung rund ums Kräuterhausl

Im Rahmen einer Führung am Sonntag, 29. April, rund ums Kräuterhäusl erhalten Interessierte hilfreiche Tipps für ein erfolgreiches Vorgehen beim Pflanzenbestimmen.  Tagmersheim/Blossenau – Wer mit offenen Augen in der Natur unterwegs ist, kann eine Vielzahl an Pflanzen entdecken. Doch, wie heißen die Schönheiten am Wegesrand, auf der Wiese oder im …

Weiterlesen »

Gemeinde Wolferstadt testet Elektroauto

Besonders umweltbewusst ist derzeit Bürgermeister Philipp Schlapak aus Wolferstadt unterwegs: Seit Montag, 10. April 2018 testet er einen VW e-Golf der N-ERGIE Aktiengesellschaft und sammelt so erste Erfahrungen mit Elektromobilität und der Ladeinfrastruktur im Landkreis Donau-Ries. Wolferstadt – „Die ersten Fahrten mit dem Elektroauto waren vielversprechend. Besonders das geräuscharme Fahren und …

Weiterlesen »

Infoveranstaltung zur Eröffnung des Bestattungswaldes „Waldruh Harburg“

Anlässlich der Eröffnung des Bestattungswaldes „Waldruh Harburg“ laden die Fürst Wallerstein Forstbetriebe am 19. April um 19 Uhr zur Infoveranstaltung in die Waldschänke Eisbrunn ein. Harburg – Im Rahmen der Infoveranstaltung erfahren interessierte Gäste mehr über das Konzept der Naturbestattung und damit zusammenhängende Fragen werden ausführlich erläutert. Bürgermeister Wolfgang Kilian (Stadt …

Weiterlesen »

Geopark und Ferienland in der WWK Arena

Präsentation des Geopark Ries und des Ferienlandes Donau-Ries im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Verbandes Deutscher Sportjournalisten am 19.03.2018 in der WWK Arena in Augsburg Donau-Ries – Anlässlich der am 19.03.2018 in diesem Jahr in der Empfangshalle der WWK Arena in Augsburg ausgetragenen Jahreshauptversammlung des Verbandes Deutscher Sportjournalisten, nutzten der Geopark …

Weiterlesen »

Tagung der Ortsobmänner „Gemeinsam Herausforderungen meistern“

„Gemeinsam Herausforderungen meistern“ unter dem Motto stand die Tagung der Ortsobmänner am 22. März 2018 in Wemding. Wemding – Anlässlich der Tagung der Ortsobmänner gab Kreisobmann Karlheinz Götz einen Überblick über die Arbeit des Bayerischen Bauernverbandes im Kreisverband. So wurden 2.362 Unterschriften der Bauern, Fischer und Jäger gegen den geplanten …

Weiterlesen »

Nördlingen ruft zur Putzaktion auf

Am 14. April wird in Nördlingen aufgeräumt, über den Winter hat sich jede Menge Müll angesammelt. Nördlingen – Jetzt wird es Zeit! Im Rahmen der landkreisweiten Aktion „Wir räumen auf“ findet auch im Stadtgebiet Nördlingen die traditionelle Putzaktion statt. Bereits seit Anfang der 90er Jahre organisiert die Stadt Nördlingen diesen …

Weiterlesen »

„eMobilität DonauRies“ gegründet

Ende Februar trafen sich acht eMobilisten und solche, die es werden wollen zu einem ersten Austausch im Gasthof „Zur Hall“ in Möttingen. Ausgerufen als Stammtisch wurde jedoch relativ schnell klar, das die Anwesenden mehr wollten als sich gegenseitig über die Anekdoten und Erfahrungen der eMobilität auszutauschen. So wurde entschieden die …

Weiterlesen »

Weltwasserstag 2018 unter dem Motto „Natur für Wasser“

Der diesjährige Weltwassertag steht unter dem Motto „Natur für Wasser“. Mit diesem Themenschwerpunkt wollen die Vereinten Nationen die Bedeutung sogenannter „grüner Infrastrukturen“ wie Wälder, Wiesen und Feuchtgebiete für sauberes Wasser ins Bewusstsein rücken. Nördlingen – „Das Wasser in den Städten und Gemeinden der Landkreise Donau-Ries, Dillingen an der Donau und …

Weiterlesen »