• blättle 11/12
    blättle 11/12
  • blättle 10/11
    blättle 10/11
  • blättle 9/10
    blättle 9/10
  • blättle 7/8
    blättle 7/8
Home / Politik

Politik

SPD Nördlingen: Enttäuschung über das Verhalten der CSU

Uneinsichtig, rückwärtsgewandt, unbelehrbar oder enttäuschend. Egal welche dieser Eigenschaften man verwendet, jede beschreibt das derzeitige Verhalten der Nördlinger CSU. Nördlingen – So lässt sich eine Vorstandsbesprechung der SPD im Zusammenhang mit dem Abstimmungsverhalten der CSU Stadtratsfraktion und einer Pressemitteilung in den Rieser Nachrichten zusammenfassen. Bei der von der CSU veröffentlichten …

Weiterlesen »

Entwicklungshilfe: Minister und Landrat wollen Projekte aus der Region fördern

Josef Keller (li.) hat in Burkina Faso ein Weisenhaus aufgebaut, Landrat Stefan Rößle und Bundesminister Gerd Müller (re.) wollen das Projekt unterstützen. (Bild: Mara Kutzner)

Landrat Rößle will einen Beitrag zur Entwicklungshilfe leisten und kommt damit Minister Müllers Wunsch nach kommunalen Partnerschaften nach. Welche Projekte aus der Region unterstützt werden sollen Wemding – Uns allen im Landkreis geht es gut. Der Landkreis ist schuldenfrei, wir haben eine nahezu Vollbeschäftigung, die Ladenkassen klingeln, unsere Kinder haben …

Weiterlesen »

Gelungene Bürgerinformationsveranstaltung zum Lohweiher

Die Informationsveranstaltung zum Lohweiher in Wemding wurde gut besucht. (Bild: Judith Strohhofer)

Gut besucht war vor wenigen Tagen eine Bürgerinformationsveranstaltung zur geplanten Aufwertung des Wemdinger Freibads am Lohweiher. Wemding – Erfreulicherweise waren viele Bürgerinnen und Bürger der Einladung gefolgt und brachten zahlreiche wertvolle und konstruktive Beiträge zu den geplanten Baumaßnahmen am Lohweiher ein. Zentrale Gesprächsinhalte waren der durch das Architektenbüro Becker + …

Weiterlesen »

Diskussion der Linken über die Steuergeldverschwendungsaffäre in Bäumenheim

Asbach-Bäumenheim – Der Orts- und zugleich Kreisvorsitzende Manfred Seel begrüßte die Teilnehmer zur Mitgliederversammlung mit den Worten, eigentlich war vorgesehen, zu informieren und abzustimmen, wie der Bundestagswahlkampf in Nordschwaben für die Linke gestaltet werden sollte. Aktuelle Anlässe aber sorgen dafür, die Steuergeld-Verschwendungsaffäre in Asbach-Bäumenheim zu hinterfragen. Nachdem er die Situation erläutert hatte, …

Weiterlesen »

Weniger Akzeptanz gegenüber Polizei und Justiz

Der bayerische Justizminister war gestern zu Gast in Nördlingen. Bei seinem Besuch am Amtsgericht ging es auch um die Frage wie Polizisten, Justizbeamte und Rettungskräfte besser geschützt werden können und um den Umgang mit Reichsbürgern vor Gericht. Nördlingen – Beim schönsten Amtsgericht in ganz Bayern, wäre Prof. Dr. Winfreid Bausback …

Weiterlesen »

Grüne fordern Abschiebestopp nach Afghanistan

(Foto: Schuhknecht)

Der Bezirksverband von Bündnis 90/Die GRÜNEN in Schwaben hat auf seiner Bezirksversammlung einen Antrag des Vorstands zum Abschiebestopp nach Afghanistan einstimmig befürwortet. Darin fordern die Bezirksgrünen, Abschiebungen nach Afghanistan aus humanitären Gründen mit sofortiger Wirkung auszusetzen. Donau-Ries – „Afghanistan ist kein sicheres Land. Auch im Landkreis sind Geflüchtete besorgt, denn die …

Weiterlesen »

CSU für eine unveränderte Gewerbesteuer

CSU fordert die erfolgreiche Wirtschaftspolitik mit hohen Gewerbesteuereinnahmen fortzusetzen. Die CSU-Stadtratsfraktion setzte sich in ihrer Fraktionssitzung mit der von GrüneFrauenliste, der Verwaltung und dem Oberbürgermeister geforderten Gewerbesteuererhöhung auseinander. Obwohl seit über 10 Jahren die Gewerbesteuereinnahmen mit einem Ausnahmejahr immer deutlich über 10 Mio. und höher als in vergleichbaren Städten waren, …

Weiterlesen »

CSU/AL-JB-Fraktion: Ärztliche Versorgung in Donau-Ries sichern und stärken

Die CSU/AL-JB-Fraktion will die ärztliche Versorgung im Landkreis sichern und stärken. (Bild: pexels)

Die CSU/AL-JB-Fraktion im Donau-Rieser Kreistag hat sich im Rahmen ihrer Klausur in Langlau intensiv mit der aktuellen und künftigen ärztlichen Versorgung im Landkreis auseinandergesetzt. Um die Diskussion mit Expertise aus der Region zu untermauern, wurden Vertreter der Kassenärztlichen Vereinigung Bayern (KVB), der Krankenkasse sowie der Gesundheitsregion plus eingeladen. Donau-Ries – …

Weiterlesen »

Bundestagswahl: Manfred Seel kandidiert für die Linke

(Bild: Michael Rössle)

Die Linke in den Landkreisen Donau-Ries und Dillingen geht mit ihrem regionalen Zugpferd in die Bundestagswahl im September: Kreisvorsitzender Manfred Seel aus Bäumenheim wurde bei der Mitgliederversammlung im Gasthaus Deutschmeister in Donauwörth mit überwältigender Mehrheit als Bundestagskandidat nominiert. Donauwörth – „Das ist ein großer Vertrauensbeweis, der Kraft freisetzt und mit Motivation …

Weiterlesen »

Bundesminister Dr. Gerd Müller in Wemding

Wemding – Auf Einladung des CSU-Bundestagsabgeordneten Ulrich Lange MdB und des CSU-Ortsvorsitzenden Gottfried Hänsel, kommt Bundesentwicklungshilfeminister Dr. Gerd Müller zu einer öffentlichen Veranstaltung nach Wemding. Er wird am Dienstag, den 21. Februar 2017, um 15:30 Uhr in der Gaststätte „Zur Wallfahrt“, Oettinger Str. 107, in Wemding zum Thema „Flucht und Migration …

Weiterlesen »