• blättle 12/13
    blättle 12/13
  • blättle 10/11
    blättle 10/11
  • blättle 9/10
    blättle 9/10
  • blättle 7/8
    blättle 7/8
Home / Politik

Politik

Demografischen Wandel gestalten

Donau-Ries/Berlin – Der Demografiegipfel der Bundesregierung, zu dem der Bundesminister des Innern, Dr. Thomas de Maiziére, eingeladen hatte, stand unter dem Motto „Zusammenhalt stärken – Verantwortung übernehmen“. Am 16. März 2017 wurde in Berlin über unterschiedliche Themen und Ansätze diskutiert, um den demografischen Wandel positiv gestalten zu können. Das Regional- …

Weiterlesen »

DONAURIES auf der Klausurtagung des Mittelstandsunion-Landesvorstands vertreten

DONAURIES auf der Klausurtagung des	Mittelstandsunion-Landesvorstands vertreten

Am vergangenen Wochenende tagte der Landesvorstand der Bayerischen Mittelstandsunion zwei Tage in Coburg. Aus unserem Landkreis waren mit dabei: Die neu zum Landesvorstand hinzugekommene MU-Kreisvorsitzende Birgit Rössle und Dr. Eberhard Lasson, seit vielen Jahren Mitglied im MU-Landesvorstand. Beide konnten verschiedene Anregungen in das sogenannte „Coburger Programm“ der MU Bayern einbringen, in …

Weiterlesen »

Halbzeit für den Landrat

Halbzeit für den Landrat

Stefan Rößle ist seit 2002 Landrat. Nun sind genau drei Jahre seit seinem dritten Wahlsieg vergangen. Ein Anlass, um zurück und in die Zukunft zu blicken. Harburg – Heute feiert Landrat Stefan Rößle seinen 53. Geburtstag, aber für ihn gibt es noch einen anderen Grund, heute inne zu halten. Genau heute …

Weiterlesen »

Equal Pay Day: Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen ruft zur Gleichberechtigung auf

Donau-Ries: Stellen Sie sich vor Sie bewerben sich auf eine neue Stelle, die auf ein Jahr befristet ist: Die Arbeit soll am 15. Oktober beginnen, bezahlt werden Sie aber erst ab dem 1. Januar des folgenden Jahres. Unfair finden Sie? Für die meisten Frauen ist die ungerechte Bezahlung Realität. Wir …

Weiterlesen »

SPD Rain lädt zu zwei Veranstaltungen ein

Florian von Brunn, Kandidat für den SPD-Landesvorsitz. (Bild: www.florianvonbrunn.de)

Rain – Am 17.03.17 startet die Rainer SPD wieder in die Kultursaison mit einem politischen Kaberett. Der Rainer Herbert Schenk wird zusammen mit Ralf Winkelbeiner, Sebastian Huber und der Karl Kirmaier werden mit Kabarett und Gesang das Kriegerheim im Rainer Schloss unterhalten. Beginn ist hier 20 Uhr (Einlass ab 19 …

Weiterlesen »

Engagierte Menschen für den Bürgerpreis 2017 gesucht

„Mein Glaube. Dein Glaube. Kein Glaube. – Unser Land!“ Unter diesem Motto steht der Bürgerpreis 2017, den der Bayerische Landtag ausgerufen hat. Das Ziel der, mit 50.000 Euro dotierten, Auszeichnung ist es, die Vielfalt des bürgerlichen Engagements zu würdigen. Donau-Ries – „Bayern ist ein christlich geprägtes Land. Zu unserer christlich-abendländischen Kultur …

Weiterlesen »

Der Stadtsaal soll erhalten bleiben

Der Stadtsaal soll erhalten bleiben

Erwin Müller will das Tanzhaus übernehmen. Die weitere Nutzung des Gebäudes ist noch unklar, den Stadtsaal soll es weiterhin geben.  Donauwörth – Das Tanzhaus steht so gut wie leer. Die Passage im Erdgeschoss wird nur noch durch das Jugendzentrum belebt. Für die Jugendlichen gibt es aber bald eine neue Heimat …

Weiterlesen »

Neue Pläne für den Engelshof

Neue Pläne für den Engelshof

Die Häuser „Café Engel“ und „Wagenknecht“ werden abgerissen. Dort soll ein neues Stadtquartier mit Wohnungen und Gewerbe entstehen. Auch die Historie der alten Gebäude soll wiedergespiegelt werden.  Donauwörth – Die Engel Projektentwicklung GmbH hat im Bauausschuss eine neue Bauvoranfrage für das neue Stadtquartier „Engelshof“ gestellt. Eigentlich war eine zweigeschossige Tiefgarage …

Weiterlesen »

Kreistag: Am Oettinger Gymnasium wird neu gebaut

Der Entwurf des Architekturbüro Schlientz wird, so hat es der Kreisbauauschuss entschieden, weiterverfolgt. Entwurf: Schlientz/ Repro: LRA

Neben dem Nördlinger THG und der Berufsschule Nördlingen laufen auch am Oettinger Albrecht-Ernst-Gymnasium die Planungen für eine Neugestaltung, da der Zwischenbau aus den 7o er Jahren nicht mehr dem heutigen Schulstandard entspricht. Drei Architekturbüros waren mit einer Machbarkeitsstudie beauftragt worden. Der Kreisbauausschuss hat sich nun für den Entwurf des Architekturbüro Schlientz …

Weiterlesen »

Mehr Überwachung in der Promenade

Mehr Überwachung in der Promenade

Belästigungen und Sachbeschädigungen wegen Alkoholkonsums wird in der Promenade nicht mehr geduldet. Der Haupt- und Finanzausschuss diskutierte deshalb über ein Verbot von Alkohol in allen Grünanlagen der Stadt. Letztendlich einigte man sich auf stärkere Überwachung durch den kommunalen Ordnungsdienst. Donauwörth – Jugendliche, die am Zeisigbrunnen vor der Party „vorglühen“, Scherben …

Weiterlesen »