• blaettle 13/14
    blaettle 13/14
  • blaettle 15/16
    blaettle 15/16
  • blaettle 11/12
    blaettle 11/12
Home / Politik

Politik

Aus für Jamaika: Stimmen aus der Region

Deutschland steht nach dem Scheitern der Jamaika-Sondierungen vor unübersichtlichen politischen Verhältnissen. Die FDP ließ die Verhandlungen am späten Sonntagabend überraschend platzen. Wir haben bei Vertretern aus Kommunalpolitik und dem Präsident der IHK nachgefragt, wie es ihrer Meinung nach nun weitergehen sollte.  Landkreis – Christoph Schmid, Bundestagskandidat der SPD, sieht das Verhalten der FDP …

Weiterlesen »

Stadt Nördlingen spendet für Gemeinde Otting

Bei der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses der Stadt Nördlingen gewährte der Stadtrat der Gemeinde Otting eine Spende in Höhe von 3.500 €. Nördlingen – Die Stadt Nördlingen spendet für die Gemeinde Otting, die nach der Unwetterkatastrophe im August diesen Jahres Schäden in Höhe von 350.000 € erlitten hatte, rund 3.500 …

Weiterlesen »

Konversion der Alfred-Delp-Kaserne geht voran

Einige Gebäude der ehemaligen Kaserne sind trotz Schwierigkeiten bereits abgebrochen. Ein städtebaulicher Wettbewerb soll entscheiden, welches Planungsbüro die Neubebauung des Areals übernehmen wird. Nächstes Wochenende findet dazu eine öffentliche Ausstellung statt.  Donauwörth – Ziemlich genau vor einem Jahr unterschrieb der Oberbürgermeister Armin Neudert im Namen der Stadt den Kaufvertrag. Seit …

Weiterlesen »

ÖDP: Volksbegehren „Damit Bayern Heimat bleibt – Betonflut eindämmen“

Die Ökologisch-Demokratische Partei ÖDP Donau-Ries / Dillingen und die Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL) sammeln für das von Grünen, ÖDP und AbL gestartete Volksbegehren „Damit Bayern Heimat bleibt – Betonflut eindämmen!“ Unterschriften. Donau-Ries – Kreisvorsitzender Johannes Thum: „Bayern ist seit Jahren Spitzenreiter beim Flächenverbrauch in Deutschland. Täglich werden 13 Hektar wertvoller Boden …

Weiterlesen »

ÖDP: Kreisräte gehen mit gutem Beispiel voran

Zwei Kreisräte der Ökologisch-Demokratischen Partei Donau-Ries/Dillingen gehen mit gutem Beispiel voran und haben sich zwei Elektroautos gekauft.  Donau-Ries – Die Verringerung der verkehrsbedingten Klima- und Umweltbelastungen sowie die Senkung der Abhängigkeit von fossilen Treibstoffen sind zentrale Herausforderungen der aktuellen Politik. Da die „politischen Mühlen“ oftmals langsam mahlen, müssen manchmal die mündigen …

Weiterlesen »

Planungen für den 2. Bauabschnitt beginnen

Wenn es nach den Mitgliedern des Bauausschusses geht, soll der Weg vom Donauhafen bis ins Ried möglichst schnell umgesetzt werden sein. 230.000 Euro für eine Brücke über den Kaibach halten aber einige zu teuer. Donauwörth – Im Mai wurde die Donaupromenade am alten Donauhafen eröffnet. Schon damals wünschten sich nicht …

Weiterlesen »

Mitgliederversammlung der CSU-Wemding

Der CSU-Stadtverband Wemding hat seine jüngste Mitgliederversammlung für eine ausführliche Nachlese und selbstkritische Analyse der Bundestagswahl genutzt und zudem in der Gaststätte „Zur Wallfahrt“ verdiente Mitglieder geehrt. Wemding – „Politik ist kein statischer Wert, sondern wird durch den Wettstreit der Parteien, der gegebenen Interpretation der Medien sowie der gesellschaftlichen Interessen immer …

Weiterlesen »

„Wo drückt der Schuh? Die CSU hört zu“

Mit einem Bürgerdialog in Parkstadt versucht die CSU die Bürger über die aktuelle Entwicklung der Stadt Donauwörth vorzustellen. Es werden Themen wie Erstaufnahmeeinrichtungen, Asyl, Integration, Sicherheit sowie Verkehrsanbindung angesprochen.  Donauwörth – „Wo drückt der Schuh? Die CSU hört zu“ – unter diesem Motto veranstaltete der CSU-Ortsverband Donauwörth einen Bürgerdialog in der …

Weiterlesen »

Vortrag und Diskussion zum bedingungslosen Grundeinkommen

Nördlingen – Die Offene Linke Ries e.V. lädt zu einer Vortrags- und Diskussionsveranstaltung mit Dipl.-Math. Reimund Acker aus München. Er spricht über das Thema „bedingungsloses Grundeinkommen“, zeigt die Vor- und auch die Nachteile auf und stellt sich der anschließenden Diskussion. Reimund Acker ist Repräsentant des Netzwerks Grundeinkommen. Die Offene Linke …

Weiterlesen »

CSU Deiningen bestätigt Vorstandschaft für weitere 2 Jahre

Bei der Deininger CSU fand eine Mitgliederversammlung mit Neuwahlen statt.  Deiningen – Bei der Mitgliederversammlung im Schützenheim blickte der CSU Ortsverband auf das letzte Vereinsjahr als auch die vor kurzem stattgefundene Bundestagswahl zurück. Bei den anschließenden Neuwahlen wurden mit dem Ortsvorsitzenden Steffen Dollmann, die Stellvertreter Roland Wundel und Jürgen Eichelmann, …

Weiterlesen »